Artikel-Schlagworte: „regeln“

Streetsoccer-Platz: Profil und Besonderheiten der Street-Soccer-Arena

Vielleicht habt auch ihr einen Streetsoccer Platz in Ihrer Nähe und habt es bisher noch nicht bemerkt? Das mag daran liegen, dass der Trendsport für viele Menschen noch immer ein unbekannter Begriff ist. Dabei hat sich das Streetsoccer in den vergangenen Jahren stark entwickelt und eine immer größer werdende Anhängerschaft gewinnen können. Streetsoccer ist eine vom Fußball abgeleitete Sportart und wird mit anderen Regeln gespielt. Die Besonderheit liegt aber in dem Untergrund, auf dem gespielt wird.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Streetsoccer Turniere 2010: Hamburg, Berlin & Co. im Blickpunkt

Der Straßenfußball oder auch „Streetsoccer“ genannt, hat sich in Deutschland einen überaus großen Beliebtheitsgrad erarbeitet. Einen großen Beitrag zum Erfolg haben die ehemaligen Nationalspieler Mehmet Scholl und Icke Häßler beigetragen. Jedoch hat der heutige Streetsoccer mit dem noch vor Jahren stattfindenden Straßenfußball nicht mehr viel gemeinsam. Der Streetsoccer ist viel schneller und trickreicher. Und so ist es auch kein Wunder, das die „Streetsoccer Turniere 2010“ mit Begeisterung erwartet wurden. Die Regeln der Streetsoccer Turniere 2010 sind wie immer einfach, simpel aber auch genial, sodass der Spaßfaktor auch wieder an erster Stelle steht. Aus dem einstigen Hobbysport hat sich im Laufe der Jahre ein regelrechter Hype entwickelt, sodass es nicht lange auf sich warten ließ und sich auf regionaler Ebene Ligen und auch Verbände gebildet haben.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Streetsoccer – Regeln, Ligen und Turniere in Deutschland

Streetsoccer – oder zu Deutsch: „Straßenfußball“ – wird in Deutschland immer populärer. Die Ex-Bundesligaprofis „Icke“ Häßler und Mehmet Scholl machten den Sport hierzulande populär. Während der vergangenen Jahre hat sich in der Streetsoccer-Szene allerdings einiges geändert. Mit dem Straßenfußball von gestern hat das moderne, viel schnellere, trickreichere Streetsoccer kaum noch etwas zu tun. Die Regeln sind simpel wie genial zugleich – und der Hype um diesen einstigen Hobbysport ist mittlerweile so groß, dass sich ganze Ligen und Verbände auf regionaler Ebene gebildet haben.

Diesen Beitrag weiterlesen »