Josip Drmic bei den Wölfen

Mit dem Weggang von Sebastian Polter hatte der 1.FC Nürnberg doch große Probleme im Sturm. Doch eine hervorragende Lösung konnte mit der Verpflichtung des Schweizer A Nationalspielers Josip Drmic präsentiert werden, welcher sicherlich auch den Fans zusagen wird. Der Schweizer ist für sein Naturell bekannt, doch wird das Drmic Trikot sicherlich nicht nur deshalb gekauft werden.

Besonders interessant ist die Spielweise auf den Platz. Frech, Frisch und vor allen Dingen unbekümmert – auf diese Art und Weise trumpft Josip Drmic immer wieder als spielstarker Stürmer auf, so dass er hierbei doch entsprechende Vorteile genießt.

Doch nicht nur das Trikot von Josip Drmic wird reißenden Absatz finden, sondern vielmehr wird er auch das Team besser machen. Als spielender Stürmer ist er für das Kombinationsspiel mehr als geeignet, zumal er auch eine gute Spielübersicht und Spielintelligenz mitbringt. Dem 1. FC Nürnberg gilt es wegen Drmics Verprlichtung daher auf jeden Fall zu beglückwünschen.

Kommentieren